Der Bundesverband Theaterpädagogik e.V.

BuT-Newsletter Mai 2022

Liebe Mitglieder,

 

im Frühling entfaltet die Natur ihre Vielfalt. Das sehen wir täglich auf der Dachterrasse des BuT, denn die Jugendwerkstatt Nippes hat mit ersten Pflanzungen unseres gemeinsamen Urban Gardening Projektes begonnen. Auch die Vielfalt an „Pflanzen“, die Ihr als Mitglieder, wir als Verband und unsere Kooperationspartner der kulturellen Bildung gesät und gepflegt haben, wächst und gedeiht:
Habt Ihr die aktuelle Ausgabe (Heft 80) der Zeitschrift für Theaterpädagogik auf dem Tisch? Wart Ihr vielleicht an einer Fortbildung des Multiplik-Programms oder des LTPH, beim Meet Up zum 8. Tag der Theaterpädagogik oder der Konferenz zur Zukunft des Theaters in Dortmund dabei? Nehmt Ihr gelegentlich ein Getränk in der monatlichen virtuellen BuT-Bar? Da kommt noch mehr, z.B. die Digitalkonferenzen zur theaterpädagogischen Professionalität in der sozialen Praxis (Start heute!!!), die Fachtagung des LVBW, das Deutsche Kinder-Theater-Fest, das Bundestreffen Jugendclubs an Theatern oder die Bundestagung „Quo Vadis“. Unser Erasmus+ Projekt #theatre.makes.politics ist mit einem inspirierenden Europa-Kickoff in Berlin gestartet und Euer Input für unsere Umfrage zu Schutzkonzepten liegt ausgewertet vor.

Kaj Militzer hat sich Euch bereits als neue Leitung unserer Geschäftsstelle vorgestellt und wir wünschen Ihr viel Freude bei ihren Aufgaben und bereichernde Begegnungen mit Euch. Wir freuen uns zusätzlich, dass Luca Roth sich über ein Praktikum in der Geschäftsstelle Praxiseinblicke in die kulturelle Bildungslandschaft verschafft und uns z.B. bei den Newslettern unterstützt.

 

Wir wünschen Euren und unseren Pflanzen (real und metaphorisch) Wachstum und Blüte

 

Guido Alexius 

 

Der Bundesverband Theaterpädagogik e.V.