Aktuell

Wir ziehen um! Neue Adresse ab dem 01.04.2021 Seekabelstraße 4; 50733 Köln

Unser neues Büro!

Wir ziehen um!

Einschränkungen durch Büro-Umzug

Leider sind wir im neuen Büro noch nicht mit Telefon und Internetzugang versorgt, deshalb werden E-Mails im Homeoffice bearbeitet. Telefonisch sind wir auch nur zeitweise über die Umleitung erreichbar. Sollten Sie uns nicht erreichen, schreiben Sie uns eine Mail -  wir rufen zurück.

GuTschein verschenken!

GuTschein des BuT

GuTschein - Jetzt verschenken!

Sie möchten eine Fortbildung oder eine Veranstaltung des BuT verschenken?  Oder sich an den Kosten beteiligen?

 

Verschenken Sie unseren GuTSchein. Sie oder Ihre Mitarbeiter*innen, Kolleg*innen oder Freund*innen können aus einem umfangreichen Angebot wählen.   

MULTIPLIK 2. Halbjahr: Deine Themen, Formate, Bedürfnisse für das JETZT!

Was bleibt? Was kommt? Was treibt dich um? 

"Im Rückblick werden wir uns wundern." (Matthias Horx)

2030: Worüber wirst du dich später einmal rückblickend wundern? Wofür wirst du später einmal dankbar sein? 

Was wirst du 2020/21 gelernt, praktiziert, erprobt und neu entwickelt haben? Wir haben euch eingeladen, Themen, Formate und Bedürfnisse für das JETZT vorzuschlagen. Vielen Dank für euren Beitrag. Blick zurück nach vorne: Wir nehmen mit euch Fahrt auf - jetzt erst recht!

Beiträge für die Zeitschrift für Theaterpädagogik - Korrespondenzen, Heft 78

„THEATER UND DIGITALITÄT“ aus theaterpädagogischer Perspektive

 

Zeitschrift für Theaterpädagogik – Korrespondenzen, Heft 78

Für die kommende Hybrid-Ausgabe der Zeitschrift für Theaterpädagogik laden wir ein, Beiträge

einzureichen, die das Thema „THEATER UND DIGITALITÄT“ aus theaterpädagogischer Perspektive

beleuchten. Diese werden im Print-Teil oder im Digitalen-Teil veröffentlicht.

 

# Digitalisierung

Auch wenn gesamtgesellschaftliche (digitale) Transformationsprozesse 2020 einen Turbogang

Auswirkungen von COVID-19 für Theaterpädagog*innen

Fast alle Theaterpädagoginnen und Theaterpädagogen sind direkt oder indirekt von den Maßnahmen zur Eindämmung von COVID-19 betroffen.

Jubiläumstagung 2020

Woher - 30 Jahre BuT- Wohin?

Jubiläumstagung 2020/ Zukunftswerkstatt

30 Jahre Bundesverband Theaterpädagogik – wer hätte damit gerechnet, dass wir uns zu unserem Jubiläum in einer Situation wiederfinden, die unser Leben, wie wir es kennen, auf den Kopf und in Frage stellt? In den 3 Jahrzehnten unserer Verbandstätigkeit haben wir immer wieder Antworten, auf die Frage wie wir Zukunft und Gesellschaft aktiv gestalten wollen, gesucht und gefunden und das wollen jetzt erst recht tun.

Jubiläumsprogramm 2020

Wir freuen uns Ihnen zum Anlass des 30-jährigen Jubiläums des Bundesverbandes Theaterpädagogik das neue Programm 2020 vorzustellen. 

Erklärung der Vielen

Präambel des Bundesverbandes Theaterpädagogik e.V. (BuT) zur "Erklärung der Vielen"

Der Bundesverband Theaterpädagogik e.V. unterstützt den Aufruf der Vielen und erklärt sich mit den zahlreichen Forderungen gegen antidemokratische Bestrebungen, Antipluralismus und Populismus  solidarisch.

Umsetzung der europäischen Datenschutzgrundverordnung

Am 25. Mai tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) auch in Deutschland in Kraft. Der BuT war bisher bestrebt im Umgang mit personenbezogenen Daten größtmögliche Sorgfalt walten zu lassen. Wir haben aber die neue Gesetzeslage - die die Rechte Betroffener noch klarer regelt und schützt - zum Anlass genommen, unsere Verfahren zum Verarbeitung personenbezogener Daten erneut zu überprüfen. Vorhandenen Daten überprüfen wir kontinuierlich, ob der Zweck für ihre Speicherung noch gegeben ist.