Aktuell

"Theater – und wie?!": Bundesverband Theaterpädagogik feierte sein 25jähriges Jubiläum und formulierte ein Manifest

Jugendliche der ETH präsentieren das Manifest

Vom 30. Oktober bis 1. November 2015 beging der Bundesverband Theaterpädagogik e.V. (BuT) sein 25jähriges Bestehen mit Jubiläumsfeierlichkeiten und einer dreitägigen Fachtagung. In Kooperation mit der Evangelischen Hochschule Berlin (EHB) und dem GRIPS-Theater richtete der BuT ein Treffen für ca. 120 TheaterpädagogInnen aus. Dabei entstand ein Manifest zu den Rahmenbedingungen qualitativer und nachhaltiger theaterpädagogischer Arbeit.

 

Sonderkonditionen beim Abonnement des „Arbeitsmarkt: Bildung, Kultur und Sozialwesen“ des Wissenschaftsladen Bonn

Auf Jobsuche? Jede Woche werten die Arbeitsmarkt-Experten bundesweit das Stellenangebot in 92 Tages- und Wochenzeitungen, in 29 Fachzeitschriften sowie rund 50 Jobbörsen und Firmenseiten aus und stellen diese übersichtlich im Arbeitsmarkt Bildung, Kultur und Sozialwesen zusammen.

Rahmenvereinbarung Berufshaftpflichtversicherung für Theaterpädagogen/-innen

Serviceleistungen für Mitglieder

Ab sofort bieten wir eine weitere Serviceleistung für Mitglieder: Es ist uns gelungen, eine spezielle Rahmenvereinbarung zur Berufshaftpflichtversicherung inkl. einer allgemeinen Haftpflichtversicherung mit der Gothaer Versicherung AG zu schließen, die speziell auf Theaterpädagoginnen und –pädagogen zugeschnitten ist und nach unseren Recherchen außerordentlich günstige Konditionen beinhaltet. Z.B. ist ein Familien/Partnerschutz enthalten.
Nähere Informationen über die Geschäftsstelle per Mail: mail [at] butinfo [dot] de.