TiBA!: Theaterpädagogen in Berufsanfang und Ausbildung

Ausschuss  »Theaterpädagogen in Berufsanfang und Ausbildung – TiBA!«

TiBA! ist:

  • ein Netzwerk für TheaterpädagogInnen in Berufsanfang und Ausbildung
  • Schnittstelle und Kontaktvermittler für TheaterpädagogInnen
  • Organisator von Ausschusstreffen
  • Interessenvertretung im Bundesverband

TiBA! will der Ausschuss für alle »neuen« TheaterpädagogInnen sein, die Fragen rund um das Thema »Theaterpädagogik als Beruf« haben. Den BerufsanfängerInnen wird Hilfe angeboten:

  • durch persönliche Gespräche und Treffen auf jeder Tagung des Bundesverbands Theaterpädagogik
  • durch ein Mentorenprogramm, in dem erfahrene TheaterpädagogInnen den Berufsanfängern partnerschaftlich zur Seite stehen
  • durch die Beantwortung individueller Fragen

Durch diese Angebote wird unterstützt, dass sich BerufsanfängerInnen leichter in ihrem neuen Beruf zurecht finden. Theaterpädagogik soll sich zudem als methodische Kunstform dauerhaft und über den Zeitraum einer »Modeerscheinung« hinaus in das gesellschaftliche Bewusstsein integrieren.

Kontakt

Ulrike Schilling
ulrike [dot] schilling [at] replay-theater [dot] de

Checkliste

Für die eigene Honorarkalkulation ist es wichtig, zu wissen, was man monatlich braucht, um seinen Lebensunterhalt bestreiten zu können und wie viel man dafür arbeiten muss. Damit man die eigene Arbeitszeit für Werbung, Buchhaltung etc. besser abschätzen kann, hat TiBA! eine Checkliste als Hilfestellung erstellt, die in den Downloads  zur Verfügung steht.